Smoothie Rezept bei Verstopfung

Smoothie Rezept bei Verstopfung
Smoothie Rezept bei Verstopfung

Wir haben hier für Sie ein tolles Smoothie Rezept bei Verstopfung. Die Natur ist reich an Superfood, das gegen diese Beschwerden hilft. Äpfel regen die Verdauung an und sind wohlschmeckend. Das in ihnen enthaltene Pektin reguliert die Verdauung bei Verstopfung. Der Apfel ist bei den gesunden Früchten klar auf Platz eins. Auch Salat ist eine gute Wahl, wenn Sie unter Verstopfung leiden. Er enthält Ballaststoffe, welche gut für die Verdauung sind. Außerdem hat er noch zahlreiche weitere Nährstoffe und dabei fast keine Kalorien. Spinat ist ein echtes Superfood, mit Vitaminen und Mineralstoffen vollgepackt. Im Herbst schmeckt er etwas herber als im Sommer. Auf jeden Fall macht er den Smoothie noch gesünder und wirkt sich positiv auf Ihr Wohlbefinden aus.

Leinsamen: uraltes Heilmittel aus der Natur

Leinsamen sind voll von gesunden Ballaststoffen und Omega-3-Fettsäuren. Die Leinsamen sind mindestens ebenso gesund wie die zurzeit modernen Chiasamen. Leinsamen ist ein heimisches Superfood. Bereits in der Antike wurde Lein angebaut und Leinöl daraus gewonnen. Man sagt dem Leinsamen auch nach, dass er Krebs vorbeugt. Wer Leinsamen genießt, sollte ausreichend dazu trinken. Es ist am besten, wenn Sie Wasser, Tee oder Saftschorlen zu sich nehmen. Es gibt den Leinsamen als Körner und als geschrotete Version. Leinsamen schmeckt toll im Brot (Leinsamenbrot) oder auch im Müsli oder Joghurt. Die enthaltenen Schleimstoffe und Öle kurbeln die Verdauung und lassen Ihre Beschwerden schnell verschwinden. Allerdings sollten Sie zusammen mit dem Leinsamen keine Medikamente (zeitgleich) einnehmen.

Smoothie Rezept bei Verstopfung Zutaten für 2 Portionen:

  • ein Apfel
  • eine Handvoll grünen Salat
  • eine Handvoll junger Spinat
  • 1 EL Leinsamen
  • etwas Orangensaft

Vom Apfel sollten Sie das Kerngehäuse entfernen. Dann wird der Apfel zerkleinert. Der Salat wird klein geschnitten, ebenso wie der Spinat. Der Esslöffel Leinsamen kommt noch hinzu. Nun können Sie nach Belieben noch Orangensaft hinzufügen. Schon können Sie mit dem Mischen beginnen. Sie erhalten einen gesunden Smoothie, der gegen Verstopfung hilft. Guten Appetit!

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − = 18