Pfirsich Smoothie Rezept

Pfirsich Smoothie Rezept: leicht süß und lecker
Pfirsich Smoothie Rezept: leicht süß und lecker

Wir haben hier ein Pfirsich Smoothie Rezept zusammengestellt: der Smoothie ist lecker und gesund. Der Pfirsich hat viele Nährstoffe: er enthält Wasser sowie Kalium, Kalzium, Magnesium und die Vitamine A, B1, B2 und C. China, Italien, Frankreich, Spanien oder Griechenland sind die Pfirsich-Anbaugebiete, aus denen nach Deutschland geliefert wird. Der Pfirsich ist aromatisch und eine gesunde Alternative zu Süßigkeiten.

Superfood Spinat

Der Spinat, der zweite Bestandteil unseres Smoothies, ist eine Nährstoffbombe. Er liefert viel Gutes und macht gesund: Er enthält Beta-Carotin (für die Augen), Magnesium (für Muskeln und Nerven), Vitamin C, verschiedene B-Vitamine, Vitamin E, Kalium und Calcium. Spinat wird fast überall auf der Welt angebaut und man kann ihn das ganze Jahr hindurch genießen. Zudem ist Spinat sehr kalorienarm, er hat nur 18 kcal pro 100g. Berühmt wurde er als Lieblingsspeise der Comic-Figur Popeye. Spinat ist ein Superfood. Rohen Spinat finden Sie an der Gemüsetheke.

Gesunde Gurke und wertvolle Zitrone

Die Gurke ist auch gesund. Sie liefert B-Vitamine, aber auch Vitamin C und E, Calcium, Zink, Eisen, Magnesium, Kalium und Phosphor. Die Ballaststoffe helfen der Verdauung. Außerdem stärkt die Gurke das Bindegewebe. Sie ist sehr kalorienarm, hat nur 12 kcal pro 100g. Gurken sollte man nicht im Kühlschrank aufbewahren. Die Nährstoffe sind bei der Gurke in der Schale, deshalb sollte man sie nicht schälen. Zitronen sind Vitamin C-Lieferanten und wirken antioxidativ. Sie wirken gegen Entzündungen und schützen die Zellen. Sie helfen außerdem bei der Entgiftung des Körpers.

Pfirsich Smoothie Rezept

Das benötigen Sie:

  • 80 g Blattspinat, frisch
  • 200 g Pfirsich(e)
  • 110 g Salatgurke(n)
  • 70 ml Mineralwasser, still
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Schneiden Sie die Zutaten klein: den Blattspinat, die Pfirsiche, die Salatgurke. Den Pfirsich müssen Sie entkernen. Füllen Sie die Zutaten in einen Mixbehälter. Jetzt kommen noch das Mineralwasser und der Zitronensaft hinzu. Mixen Sie die Zutaten: Sie erhalten einen leicht süßen, milden Smoothie: guten Appetit.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 8 =