Kiwi Smoothie Rezept

Kiwi Smoothie Rezept mit Apfel und Feldsalat
Kiwi Smoothie Rezept mit Apfel und Feldsalat

Hier finden Sie ein tolles Kiwi Smoothie Rezept. Es ergibt einen gesunden Grünen Smoothie. Die Kiwi stärkt die Abwehrkräfte, hat viele Vitamine und auch Antioxidantien. Äpfel liefern ebenso Antioxidantien. Die Äpfel helfen bei der Verdauung und beugen Herzinfarkt vor. Außerdem regulieren sie den Cholesterin-Spiegel. Die Ballaststoffe im Apfel sind besonders gesund. Sie wirken sich positiv auf die Entgiftung aus. Auch der Feldsalat ist ein gesunder Bestandteil. Feldsalat enthält viele Vitamine, besonders Vitamin C, sowie viel Eisen, was gerade Vegetariern gut tut.

Feldsalat hat sehr wenige Kalorien, nur 14 kcal pro 100 g. Außerdem ist der Feldsalat ein Lieferant von Jod, Provitamin A, Magnesium, Phosphor und Kalzium. Feldsalat ist ein Wintersalat, der gut schmeckt und gesund ist. Probieren Sie den Grünen Smoothie. Sie werden merken, dass er eine gute Laune macht und satt macht. Sie können Smoothies auch mit in die Arbeit nehmen. Die Smoothies geben Energie für den Tag. Wenn Sie die Smoothies selbst herstellen müssen Sie nicht zu den teuren und ungesunden Alternativen aus dem Supermarkt greifen.

Kiwi Smoothie Rezept mit Apfel und Feldsalat

Das benötigen Sie für 2 Portionen:

  • 4 Kiwis
  • 2 Äpfel
  • 80g Feldsalat
  • 200 ml gefiltertes Wasser oder Kokoswasser
  • Orangensaft, nach Belieben kann auch anderer Obstsaft verwendet werden

Die Kiwis schälen und klein schneiden, die Äpfel können Sie mit Schale verarbeiten. Sie sind so sogar gesünder. Die Äpfel in Stücke schneiden. Auch den Feldsalat können Sie in kleine Stücke schneiden. Füllen Sie das Obst und den Salat in den Mixer. Sie können dann das Wasser und den Saft hinzufügen. Und schon können Sie anfangen, die Masse zu mixen. Den frischen Smoothie in Gläser füllen und geniessen. Sie werden merken, dass der Smoothie toll schmeckt. Das Obst gibt eine angenehme Süße und macht mit den geballten Vitaminen eine gute Laune und ein gutes Gewissen. Der Smoothie ist leicht herzustellen. Die Zutaten sind erhältlich bei einem Regionalbauern oder im Bio-Laden.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2