Erdbeer Heidelbeer Smoothie Rezept

Erdbeer Heidelbeer Smoothie Rezept
Erdbeer Heidelbeer Smoothie Rezept

Wir haben hier für Sie ein leckeres Erdbeer Heidelbeer Smoothie Rezept bereit gestellt. Heidelbeeren werden auch manchmal Blaubeeren oder Schwarzbeeren genannt. Sie gehören zur Familie der Heidekrautgewächse. Schon die Indianer in Amerika ernährten sich von den Heidelbeeren. Die Heidelbeere wächst vor allem in Gebieten der Nordhalbkugel. Die Heidelbeeren haben viele Antioxidantien. Sie wirken als natürliches Anti-Aging-Mittel. Außerdem sollen die Heidelbeeren gegen viele Krankheiten helfen: bei Herzerkrankungen, Krampfadern und bei Magengeschwüren sind Heidelbeeren eine gute Wahl. Die leckere Beere schmeckt einfach toll: zum Beispiel im Müsli, im Smoothie oder als Marmelade. Auch als Zutat für Kuchen oder als Pfannkuchenfüllung sind die Heidelbeeren unschlagbar. Die Erntezeit der Heidelbeere ist Mitte Juli bis Ende August. Heidelbeeren helfen angeblich gegen das schlechte Cholesterin. Die Heidelbeere stärkt außerdem das Gedächtnis, zum Beispiel im Alter. Die Heidelbeeren wirken durch die Antioxidantien gegen Krebs. Auch Entzündungen werden durch die blaue Beere gehemmt.

Heidelbeeren für Zuhause

Die Heidelbeeren halten nicht lange, wenn sie einmal reif sind. Sie bleiben höchstens 3 Tage lang frisch. Man kann die Heidelbeeren auch einfrieren, es gehen dabei nur wenige Nährstoffe verloren. Man kann die Heidelbeeren ab Mitte Juli im Wald pflücken: dies macht oft der ganzen Familie Spaß. Die Heidelbeeren sind ein toller Beweis dafür, dass gesundes Essen wirklich lecker sein kann. Im Supermarkt werden in der Sommerzeit viele Heidelbeeren angeboten und das zu erschwinglichen Preisen. Probieren Sie einfach mal die Heidelbeere. Sie werden merken, dass sie einfach gut schmeckt und gut tut.

Erdbeer Heidelbeer Smoothie Rezept Zutaten

  • 100g Erdbeeren
  • 50g Heidelbeeren
  • 300ml Mandelmilch oder Joghurt
  • 20g Honig

Zum Verzieren:

  • 4 Minzblätter

Zuerst die Erdbeeren zerkleinern. Sie werden zusammen mit den Heidelbeeren in den Mixer gefüllt. Jetzt kommt noch Mandelmilch oder Joghurt hinzu. Ein wenig Honig können Sie für die Süße dazu mischen. Nun den Mixer betätigen. Die Pfefferminze-Blätter können zum Garnieren verwendet werden. Sie erhalten einen fruchtigen, leckeren Smoothie. Guten Appetit!

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 4 =