Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept

Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept
Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept

Heute gibt es ein tolles Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept für Sie. Die Aprikose kommt ursprünglich aus China, Armenien oder Indien, wird aber heute in Europa kultiviert. Andere Namen für die Aprikose sind Marille und Malete. Die Marille gehört in die österreichische Küche, zum Beispiel als Marillenknödel. Auch Aprikosenschnaps ist bekannt. Marillenmarmelade ist sehr beliebt und wird zum Beispiel bei der Sachertorte verwendet. Auch die getrocknete Aprikose ist gesund.

Leckere, süße Erdbeeren

Erdbeeren gedeihen auch in Deutschland. Sie gehören zur Familie der Rosengewächse. Die Erdbeeren werden seit der Steinzeit gegessen. Heute gibt es ca. 20 Arten und außerdem noch Mischformen. In einem Minnelied aus dem 13. Jahrhundert wird die Erbeere schon besungen („Erdbeerlied“). Die Erdbeeren früher waren von kleiner Frucht. Erst aus der Neuen Welt (Amerika) brachten Seefahrer Erdbeeren mit größerer Frucht mit. Die Erdbeeren enthalten besonders viel Vitamin C. Außerdem wirken sie gegen Krebs. Die Erdbeere ist voll von Antioxidantien, die den Körper schützen.

Minze: aus dem Orient

Die Minze wird vor allem im Orient konsumiert. Aber auch Sie können ein Stöckchen mit Minze zu Hause kultivieren. Die Minze wirkt gegen Erkältungen und Entzündungen. Auch bei Migräne und Müdigkeit ist sie ein beliebtes Hausmittel. Auch Minzöl ist beliebt und wird zum Beispiel bei Kopfschmerzen angewandt. Getrocknete Minzeblätter können auch noch verwendet werden, zum Beispiel im Smoothie oder Tee.

Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept Zutaten für 2 Portionen:

  • 400 g Aprikosen
  • 200 g Erdbeeren
  • ein paar Blätter Minze
  • 200 ml Orangensaft oder Apfelsaft

Die Aprikosen in Stücke schneiden. Der Kern wird heraus getrennt. Auch die Erdbeeren werden in Stück geschnitten. Die Blätter Minze kommen noch hinzu. Jetzt wird alles in den Mixer gefüllt. Nun kommt noch der Saft hinzu. Schon können Sie mit dem Mischen beginnen. Sie erhalten einen süßen, leckeren Smoothie. Auch gefrorene Früchte sich für den Smoothie. Die gefrorenen Früchte sollten vorher allerdings auftauen. Genießen Sie den sommerlichen Smoothie! Guten Appetit!

 

erstellt am 15.10.2017
Smoothie Rezepte | Aprikosen Erdbeer Smoothie Rezept

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 + = 40