Ananas Smoothie Rezept

Ananas Smoothie Rezept: exotische Vitaminbombe mit grünen Helfern
Ananas Smoothie Rezept: exotische Vitaminbombe mit grünen Helfern

Wir haben hier ein Ananas Smoothie Rezept mit Salat und Radieschen-Grün zusammengestellt. Die Ananas hat das Enzym Bromelain, das bei der Heilung von Krebs unterstützend wirkt. Außerdem hat Ananas viel Vitamin C. Durch den Verzehr von Ananas wird das Immunsystem gestärkt. Ananas kurbelt außerdem den Stoffwechsel an und hilft beim Abnehmen. Ananas macht Knochen stark und sorgt für ein gesundes Blut. Die tropische Frucht kann man im Smoothie toll mit Gemüse kombinieren. Das Radieschen-Grün ist gesund und schmeckt. In ihm sind Vitamine und Ballaststoffe.

Auch Romana- oder Feldsalat sind eine gute Ergänzung für einen gesunden Drink. Feldsalat enthält Jod, Provitamin A, Magnesium, Phosphor und Kalzium. Feldsalat schmeckt wegen den enthaltenen ätherischen Ölen leicht nussig. Er ist ein typischer Wintersalat und gedeiht auch bei eisigen Temperaturen.

Die Banane gibt dem Smoothie ein süßes Aroma. Sie gibt viel Energie. Sie ist reich an Kohlenhydraten und regt die Bildung von Serotonin an, das positiv auf die Stimmung wirkt. Ein Smoothie wirkt manchmal wie ein Antidepressivum. Aber er hat dabei keinerlei Nebenwirkungen. Die Geschenke der Natur zu nutzen, ist eine gute Idee. Der Smoothie schmeckt auch Kindern und Heranwachsenden. Gesunde Ernährung ist oft genussvoll.

Ananas Smoothie Rezept

Das benötigen Sie für 2 Portionen:

  • 100 g Radieschengrün
  • 80 g Romanasalat oder Feldsalat
  • 300 g Ananas, reif
  • 1 kleine Banane, reif
  • 200 ml Mineralwasser
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Öl

Sie sollten das Radieschen-Grün in Stücke schneiden, genauso wie den Salat, die Ananas und die Banane. Hinzu kommen jetzt noch das Wasser, der Zitronensaft und der Esslöffel Öl. Jetzt müssen Sie nur noch mixen und schon ist Ihr Ananas Smoothie fertig. Sie können ihn mit Feldsalatblättern garnieren. Auch Ihre Gäste werden von dem Ananas Smoothie begeistert sein. Es ist eine gute Idee, Obst und Gemüse aus dem Bio-Laden oder aus der Region zu kaufen. So sind weniger Rückstände in den Lebensmitteln und die Vitamine sind noch vorhanden.

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

33 − 25 =